Jeden Tag ins Freie

Regelmäßige Bewegung verlängert das Leben. Nun haben Wissenschaftler des Nationalen Krebsinstituts der USA gute Nachrichten für Sportmuffel: Dafür sind keine Höchstleistungen erforderlich. Menschen, die jeden Tag zehn Minuten flott gehen, verlängern ihr Leben im Durchschnitt bereits um 1,8 Jahre im Vergleich zu anderen, die sich gar nicht bewegen.
Intensiveres und häufigeres Training bringt noch mehr Nutzen. Wer sich 2,5 Stunden in der Woche bewegt, gewinnt im Schnitt 3,4 Lebensjahre gegenüber hartnäckigen Bewegungsmuffeln. Wer täglich eine gute Stunde trainiert, darf sogar mit 4,5 zusätzlichen Jahren rechnen.

30.03.2013, Bildnachweis: Thinkstock/iStockphoto

Posted in Uncategorized.